Förderzweck der WSW WohnSachWerte e.G.

Der gesetzliche Auftrag einer Genossenschaft besteht nach §1 GenG darin, ihre Mitglieder wirtschaftlich zu fördern. Diese Zweckorientierung ist essentielles Wesensmerkmal der Genossenschaft. Die Genossenschaft erfüllt ihren Förderauftrag nicht primär durch die Zahlung einer Rendite, sondern indem sie ihre Mitglieder in wirtschaftlich relevanter Weise bei der Befriedigung der persönlichen Lebensbedürfnisse und materiellen Bedürfnisse, wie z.B. Ersparnissen zu erzielen, unterstützt. Die Ausrichtung der wirtschaftlichen Tätigkeit einer Genossenschaft an der Mitgliederförderung lässt sich betriebswirtschaftlich als Dauerauftrag der Mitglieder an den Geschäftsbetrieb verstehen. Daraus lässt sich eine Verpflichtung der Genossenschaft ableiten, sich fortwährend den wandelnden Bedürfnissen der Mitglieder anzupassen. Langfristig bewirkt diese Förderung die Existenzsicherung der Mitglieder. Die Förderung des Mitglieds ist das zentrale Unternehmensziel der Genossenschaft.

Die WSW WohnSachWerte eG unterstützt und fördert ihre Mitglieder in vielerlei Richtungen. So ermöglicht sie es ihren Mitgliedern sich über die Nutzung von staatlichen Förderungen, wie z.B. den vermögenswirksamen Leistungen oder die Finanzierung von Genossenschaftsanteilen über die KFW beraten lassen zu können. Die Beratung erfolgt ausschließlich über qualifizierte Berater.

Weiter gewährt die WSW WohnSachWerte eG ihren Mitgliedern die Nutzung von Einkaufs- oder Mitgliedschaftsvorteilen bei verschiedenen Unternehmen.

Der Förderauftrag ist jedoch nicht eindimensional von der Genossenschaft ausgehend zu sehen. Unter alternierender Förderung versteht sich die Förderung des einzelnen Mitgliedes durch andere Mitglieder und der Genossenschaft, welche z.B. in Form von Arbeits- und Dienstleistungen, Bereitstellung von Know-How und Nutzungsrechten, etc. oder auch durch die Bereitstellung finanzieller Mittel zur Förderzweckerreichung erfolgen kann.

Da die von uns gebotenen Fördermöglichkeiten ausschließlich von unseren aktiven Mitgliedern genutzt werden können, übersenden wir detaillierte Informationen und Kontaktdaten nur gegen schriftliche Anfrage, die Ihren vollständigen Namen und Ihre Mitgliedsnummer enthalten muss.